FANDOM


Stub 150px
Achtung Spoilertitanen im Angriff!
Dieser Artikel beschreibt die Handlung ausführlich. Da die Serie von seinen Wendungen in seiner Geschichte lebt, kann diese Seite dir die Freude an der Serie nehmen.

Der Aufstand ist der sechste Storyabschnitt zur Hauptserie Attack on Titan.

HandlungBearbeiten

Erwin Smith plant mit Dot Pixis die Fritz-Regierung zu stürzen. Nach dem Putsch wird Historia Reiss zur Königin ernannt. Weitere Details unter Aufstand. Neben dem Aufstand hat der Aufklärungstrupp mit der Erste Zentralbrigade zu kämpfen. So trifft Levi auf Kenny Ackermann, wo Levis Vergangenheit ans Tageslicht kommt.

Bevor Historia Königin wird, muss sie sich als solche beweisen. Im Keller der Reiss-Kapelle will Rod Reiss seiner uneheliche Tochter Historia das Titanium verabreichen, damit sie sich in einem Titan verwandelt und Eren Jäger frisst. Hier erfahren wir über die früheren Könige. Weitere Details unter Königliche Regierung. Historia gewann das vertrauen ihrer Bürger, indem sie Orvud rettet. Als Historia schlägt das Titanium aus Rods Hand. Nun schlürft Rod die Flüssigkeit auf und verwandelt sich in den kriechenden Titan. Nun bewegt er sich auf die Stadt zu. Sie tötet den kriechenden Titan und rettet so die Stadt.

KapitelBearbeiten

Band 13

Band 14

Band 15

Band 16

Band 17

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.