FANDOM


Stub 150px
Achtung Spoilertitanen im Angriff!
Dieser Artikel beschreibt die Handlung ausführlich. Da die Serie von seinen Wendungen in seiner Geschichte lebt, kann diese Seite dir die Freude an der Serie nehmen.

Aufprall der Titanen ist der fünfte Storyabschnitt zur Hauptserie Attack on Titan.

HandlungBearbeiten

Der Aufklärungstrupp macht mit Titanen Bekanntschaft. Sie glaubten, dass diese Titanen die Mauer Rose durchbrochen haben. Mike konnte die Titanen ablenken, worauf er den Tiertitan trifft. Zu seiner Überraschung wirft er sein Pferd nach ihm. Auch konnte er Titanen Befehle erteilen und sprechen.

Connie Springer und andere Kameraden reiten nach Ragako, um die Einwohner vor Titanen zu warnen. Jedoch findet Connie auf seinem Haus ein bewegungsunfähiger Titan, der seine Mutter ähnelt. Der Aufklärungstrupp übernachtet im Schloss Utgard. Doch sie werden von Mondlicht-Titanen und dem Tiertitan überrascht.

Christa offenbart Ymir ihr wahren Namen Historia Reiss. Ymir verwandelt sich in einem Titan, um allein gegen die Titanen zu kämpfen. Zur Rettung der Rekruten in Utgard, kommt Hanji Zoes Gruppe ihnen entgegen. Reiner Braun und Berthold Fubar verwandeln sich und sie entführen Eren Jäger und Ymir.

Im Baumriesenwald halten Reiner und Berthold an. Sie überreden Ymir sich ihnen anzuschließen, weil sie Historia beschützen will. Am morgen konnte der Aufklärungstrupp Eren befreien. Erwin Smith reitet den Titanwandler mit einer Horde Titanen entgegen. Als Eren den grinsenden Titan berührt, setzt er die Fähigkeit ein, Titanen zu kontrollieren. So gehen die Titanen auf Reiner und Bertholdt zu, um sie anzugreifen. Doch Ymir konnte die beiden retten und fliehen.

EpisodenBearbeiten

Staffel 2

  • wird gerade ausgestrahlt

KapitelBearbeiten

Band 9

Band 10

Band 11

Band 12

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.