FANDOM


Attack on Titan 0 ist der offizielle Titel des Entwurfs einer Geschichte, die sich später zu Attack on Titan entwickelte. Der Band ist ein One-Shot: Er besteht nur aus einem Kapitel, das auch als Kapitel 0 bekannt ist.

Der Entwurf besaß bereits einige Aspekte zur Welt von „Attack on Titan“. Es wurde zusammen mit der DVD-Version des ersten Volumes des Animes am 17.Juli 2013 veröffentlicht[1].

HandlungBearbeiten

Der Aufklärungstrupp (eng. Vanguard) kämpft gegen ein Titan. Es wird noch kurz den Ursprung der Titan erläutert, bevor der Titan alle Soldaten einzeln eliminiert.

In der Stadt geht Murakumo zur Kaserne. Doch er wird auf dem Weg von dem Mädchen Tsubaki aufgehalten, weil sie von ihm trainiert werden will. Er will sie abweisen, doch er sieht ihr Übungsschwert griffbereit. So sagt er zu ihr, dass sie jeden Tag 100 Schwerthiebe üben muss. Begeistert strahlt sie ihn mit einem Lächeln an. Er sagt ihr, dass er Soldat wurde, um seine Kameraden zu beschützen. Dann geht er.

Plötzlich wird Murakumo von Soldaten umzingelt, die ihn zum Ergeben auffordern. Doch Murakumo erkannte, dass eins der Soldaten wie sein Vater aussieht und greift diesen an. Der getötete Soldat verwandelt sich in einem Titan. Auch die anderen Sodlaten verwandeln sich. Takanami ist entsetzt darüber, dass seine Kameraden Titanen sind. Tsubaki stellt sich den Titanen mit Messern. Murakumo konnte sie noch vor gefräßigen Titanen retten. Erst ist Takanami entsetzt, weil Murakumo allein gegen die Titanen kämpfen will. Aber als er die toten Menschen um sich sieht, unterstützt er Murakumo im Kampf. Doch Murakumo selbst wird in Stücke gerissen. Der Titan wandert auf Tsubaki zu. Nun pocht Murakumos Herz und er verwandelt sich in einen Titan, der dem rächenden Titan sehr ähnelt.

Nun greift er umstehende Titanen an. Im Kampf tötet er die Titanen, aber er kam dabei selbst um. Später steht Tsubaki am Grab. Sie steht auf und beginnt ihr Training: 100 Schwerthiebe täglich.

UnterschiedeBearbeiten

Hier werden Unterschiede in Kapitel 0 zu der Hauptserie aufgeführt.

MenschenBearbeiten

Die Menschen bauten ihre Städte innerhalb des Baumriesenwaldes, statt innerhalb von Mauern. Da die Titanen die Tiere verschonen, werden sie die Bäume nicht anrühren. Schließlich leben in Bäumen Tiere.

Das Militär hat anscheinend zwei Truppengattungen, jedoch wird eine nur erwähnt. Die Vorhut (eng. Vanguard) scheint der Aufklärungstrupp zu sein, da sie aktiv gegen Titanen außerhalb der Waldstädte kämpft.

TitanenBearbeiten

Die Titanen selbst waren Teil eines menschlichen Vernichtungsprojekts, welches von Wissenschaftlern und religiösen Gruppen vor 100 Jahren geführt wurden. Die Titanen sind den Menschen überlegen, nicht nur wegen ihrer Regenerationsfähigkeit und Unsterblichkeit, sondern weil sie sich in Menschen verwandeln konnten.

Die Schwachstelle der Titanen war nicht der Nacken, sondern der Kern (eng. Nucleus). Diese Stelle befindet sich im Körper und ihre Position variiert von Titan zu Titan. Ein Angriff auf diese Schwachstelle bedeutet den Tod. 

Die Titanenwandler in Menschform scheinen unbesiegbar zu sein. Erst in Titanform konnten sie durch Vernichtung ihres Kerns getötet werden. Zudem haben sie die Fähigkeit sich in die Menschen zu verwandeln, die sie gefressen haben. Es ist nicht bekannt, ob sie dadurch auch Erinnerungen ihres Opfers erlangen.

WaffenBearbeiten

16

Anstatt mit zwei scharfen Doppelklingen und dem 3DMA ausgerüstet zu sein, besaßen sie zwei flammende Klingen die in der Lage waren, Energiestrahlen abzuschießen. Es wird auch gezeigt, dass die Soldaten in der Lage sind, hohe Sprünge auszuführen, um die Titanen zu attackieren.

CharaktereBearbeiten

Tsubaki test

Tsubaki freut sich über Murakumos Ratschlag.

Gefreiter Murakumo (むらくも二等兵 Murakumo Nitōhei?) ist der Protagonist und ein Titanenwandler. Er besitzt physikalische Ähnlichkeiten mit Mikasa Ackermann und Ymir. Seine Titanenform ist fast dieselbe wie die von Eren Jäger. Im Gegensatz zu Eren weiß er, dass er ein Titanenwandler ist. Er behauptet, dem Militär beigetreten zu sein, um seine Freunde beschützen zu können.

Takanami (jap. 高波) gehöt dem Militär an. Zuerst soll er Murakumo verhaften. Doch als er sieht, wie seine Kameraden sich in Titanen verwandeln, ist er entsetzt. Erst weigert er sich Murakumo zu helfen, aber sein Herz will die Menschheit beschützen.

Tsubaki (jap. つばき) ist ein kleines Mädchen, welches Murakumos Lehrling werden will. Sie will sich, wegen dem Tod ihrer Eltern, an den Titanen rächen. Ihr Aussehen ähnelt Eren sehr.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Blu-ray & DVD 第1巻 | TVアニメ「進撃の巨人」公式サイト (ajp.), abgerufen 13.11.2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki