FANDOM


Ein harter Schlag ist das 29. Kapitel des Mangas Attack on Titan.

HandlungBearbeiten

Eren Jäger als rächender Titan schlägt mit linker Faust auf den weiblichen Titan, die noch ausweichen konnte. Nun schlägt er mit der rechten faust zu, da sein linker Arm beim Aufprall des Schlags völlig demoliert ist. Auch diesen Arm demoliert er. Nun wartet er darauf, dass seine Arme verheilt sind. Währenddessen schreien seine Gedanken, dass er für den Tod seiner Kameraden verantwortlich ist, da er die falsche Entscheidung getroffen hat. Umso mehr vrhärtet sich sein Hass gegen den weiblichen Titan. Diesen HAss lässt er in einem Schrei aus, wobei seine Spucke gegen die Wangen des weiblichen Titans niederregnen. Sie schaut weg.

Mikasa Ackermann und Levi vernehmen den Schrei und fliegen mit ihrem 3D-Manöver-Apparat dorthin zum Ursprung des Schreis. Als Erens Arme verheilt sind, stößt sie ihn von sich mit einem gezielten Tritt. Daraufhin schleudert er Fäuste auf sie, die alle ihren Ziel verfehlen. Sie wartet auf seinen nächsten Schlag, um ihn auszuweichen und um aus kurzer Distanz seinen Unterkeifer mit einem Faustschlag zu treffen. Darauf schluedert er sie mit der linken Faust durch die Luft, um darauf auf sie zu stürmen.

Attack-on-titan-kapitel-29-kampf

Der entscheidende Schlag.

Mit einem gezielten Schlag trennt sie den oberen Teil des Kopfs vom Rest des Körpers. Mit breitem Mund nähert sie sich dem Titankörper und zieht Eren heraus, um ihn in den Mund zu schieben. Mikasa musste zu sehen wie Eren verschlungen wird, bevor der weibliche Titan wieder ihren eigenen Weg geht.

Attack-on-titan-kapitel-29-ende

Der weibliche Titan geht ihren eigenen Weg.

CharaktereBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki