FANDOM


Stub 150px
Achtung! Diese Seite enthält Spoiler.
Dieser Artikel beschreibt die Handlung ausführlich. Da die Serie von seinen Wendungen in ihrer Geschichte lebt, kann diese Seite dir die Freude an der Serie nehmen. Falls eine Anime-Seite zu diesem Thema verfügbar ist, solltest du lieber diese lesen, um dich vor Spoilern zu schützen.

Frau Reiss ist die Ehefrau von Rod Reiss. Sie hat mit ihm 5 Kinder.

PersönlichkeitBearbeiten

Auch wenn sie über Historia Reiss und Alma nicht erfreut ist, ist sie nicht gefühlskalt. Sie beschützt ihre Tochter Florian vor Grisha Jäger, worauf sie selbst umkommt.

HandlungBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

An einem unbekannten Zeitpunkt bemerkt sie, dass ihr Mann Rod ein Verhältnis mit seiner Dienerin Alma gehabt hat.[1] Obwohl Rod Alma liebte, hört er auf seine Ehefrau und verbannt Alma auf einen Bauernhof. Sie wusste auch, dass sie von ihm schwanger war. Später gebärt sie Historia.

Im Jahr 842 sieht sie das Ritual der Familie zu, wie Uri Reiss von Frieda Reiss gefressen wurde. Beim Anblick weint sie.

Der Fall von ShiganshinaBearbeiten

Im Jahr 845 überfällt Grisha Jäger die Familie in der Reiss-Kapelle.[2] Laut Rod hat Grisha als Titanwandler Frieda besiegt und seine Frau, samt seine Tochter Florian zerschlagen.

EinzlnachweiseBearbeiten