FANDOM


Stub 150px
Achtung Spoilertitanen im Angriff!
Dieser Artikel beschreibt die Handlung ausführlich. Da die Serie von seinen Wendungen in seiner Geschichte lebt, kann diese Seite dir die Freude an der Serie nehmen.

Frau Reeves ist die Ehefrau von Dimo Reeves. Sie kommt nur im Kapitel 57 vor. Neben ihr kniet eine Frau, die um Dimo trauert. Es wird aber nicht erwähnt, ob diese Frau Dimos Tochter ist.

HandlungBearbeiten

Der AufstandBearbeiten

Erwin Smith wird aufgefordert zu einer Vornehmung in die Hauptstadt Mitras zu erscheinen. Als Erwin die Kutsche einsteigen will, sieht er Dimos Leiche. Er geht auf Frau Reeves zu, die um ihren Mann trauert. Sie faucht Erwin an, fern von ihm zu bleiben. Denn sie sieht im Aufklärungstrupp den Parasiten, die ihren Mann ermordet haben, wenn man den Nachrichten glaubt.

Jedoch tritt Erwin nicht zurück und sagt ihr, dass Dimo mit schmutzigen Tricks und mit Hilfe des Militärs die Stadt Trost neuaufgebaut hat. Daraufhin wird er angeschrien, dass er Dimos Arbeit runtermacht. Erwin setzt fort, dass Dimo mit allen Mitteln Familie und Freunde beschützen will. Nun verschwindet das Stirnrunzeln der Frau Reeves.

Erwin verdeutlicht, dass alle diese Bemühungen durch jemand zerstört wurde. Er verspricht ihr, dass es nicht ungesühnt bleibt. Erwin steigt in die Kutsche und fährt weg. Die Menschenmenge schaut der Kutsche noch hinterher mit der verschwundenen Stirnrunzeln; da Erwins Worte sie berührt haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.