FANDOM


Stub 150px
Achtung! Diese Seite enthält Spoiler.
Dieser Artikel beschreibt die Handlung ausführlich. Da die Serie von seinen Wendungen in ihrer Geschichte lebt, kann diese Seite dir die Freude an der Serie nehmen. Falls eine Anime-Seite zu diesem Thema verfügbar ist, solltest du lieber diese lesen, um dich vor Spoilern zu schützen.

Fay Jäger (フェイ・イェーガー Fei Yēgā?) war die jüngere Schwester von Grisha Jäger. Sie lebte in Rebellio, einem Ghetto in Marley.

Aussehen Bearbeiten

Fay hatte kurze, unordentliche, dunkle Haare mit einen Pony. Sie trug ein langes Kleid und trug einen Schal.

Persönlichkeit Bearbeiten

Da sie durch ihr junges Alter wenig Erfahrung mit der Welt hatte, war sie meist auf ihren älteren Bruder Grisha angewiesen. Auch wenn sie in einem Ghetto lebte, hatte sie Freude am Leben.

VergangenheitBearbeiten

Fay and Grisha watch the blimp

Fay und Grisha schauen sich den Zeppelin an.

Als Fay zusammen mit ihrem Bruder das Haus verlassen will, ruft ihre Mutter nach ihnen. Sie zog ihnen ihre Armbänder an, welche sie als Eldia kennzeichnen. Dann sah sie einen Zeppelin über sie fliegen, was sie sichtlich begeisterte. Als dann der Zeppelin über die Wand flog, beschloss ihr Bruder, dass sie außerhalb der Wand gehen, um sich den Zeppelin von nahem anzusehen.

Nach einiger Zeit der Suche, fanden sie den Platz wo der Zeppelin landete. Doch sie trafen auf zwei Soldaten, welche sie nach ihrem Pass fragten. Als ihr Bruder keinen vorweißen konnte, kniete einer der Soldaten nieder und fragte ihren Bruder ob er weiß was jetzt passiert. Grisha nickte während Fay nur daneben stand und mit ansehen musste wie ihr Bruder verprügelt wird. Als Grisha wieder aufwachte war Fay nirgends zu sehen, man sagte, dass sie schon Zuhause sei. Doch als Grisha Zuhause war, konnte er Fay nirgends sehen.

Später fand man ihren toten Körper verstümmelt am Flussufer. Die beiden Soldaten, die Grisha zuvor getroffen hat, sprachen mit seinen Eltern. Sie sagten, dass es in erster Linie ihre eigene Schuld gewesen sei, da Fay angeblich sicher zur Grenze gebracht wurde. Doch Grisha erwidert, dass sie lügen.

Fays Death

Fays Tod

Während seine Mutter weinte, lächelte sein Vater nur und meinte, dass er Grisha besser erziehen wird. Dann erzählte Grishas Vater ihn über die schreckliche Vergangenheit ihrer Vorfahren. Grisha meinte, dass Marlyes Soldaten gelogen haben und Fay auf den Gewissen hatten. Aus Wut schrie sein Vater ihm an, worauf Grisha zurückschrie, dass Fay nichts verbrochen hat.

Im Alter von 18 Jahren erfuhr Grisha von der Eldia-Rehibilations-Gruppe wie seine Schwester ums Leben kam. Sie wurde von den Wachhunden der Soldaten zerfleischt.