FANDOM


Dauper ist das Heimatdorf von Sasha Braus. Man weiß nicht viel von diesem abgelegenen Bergdorf, weil nur eine handvoll Jäger dort leben. Sogar Connie Springer wundert sich, dass das Dorf noch existiert[1]. Das Dorf liegt im südlichen Bezirk von Mauer Rose[2].

Sasha hat das Dorf verlassen, weil das Jagdgut immer knapper wurde[3]. Dies liegt an den Flüchtlingen, die im Dorf aufgenommen wurden. Später kehrt sie wieder zu ihrem Heimatdorf zurück, nachdem der Tiertitan aufgetaucht ist und eine Titaninvasion auslöste. Daher überfallen die Titanen das Dorf, wobei die meisten Einwohner rechtzeitig fliehen konnten. Sasha konnte noch ein Mädchen retten, während der Titan beschäftigt war, die schwangere Mutter des Mädchens zu fressen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Attack on Titan, Band 4, Kapitel 15, Seite 66
  2. Attack on Titan, Band 4, Kapitel 15, Seite 63
  3. Attack on Titan, Band 9, Kapitel 36

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki