FANDOM


Darius Baer-Varbrun (ダリウス・ベーア=ヴァルブルン Dariusu Bēa-Varuburun?) war ein Mensch von innerhalb der Mauern und stand im Dienste des Militärs und des Aufklärungstrupps. Er fiel bei der 57. Expedition im Einsatz.

AussehenBearbeiten

Darius Baer-Varbrun war ein Mann mittleren Alters mit schwarzen Augen und wettergegerbter Haut. Sein aschfarbenes, mittellanges Haar trug er zurückgekämmt mit Koteletten an den Seiten. Markant an seinem Gesicht war weiterhin, dass er keine Augenbrauen besaß, was seinen gewohnt ernsten Gesichtsausdruck nur noch verstärkte. Auch besaß seine Nase einen hohen Wiedererkennungswert. Seine Züge hatten insgesamt etwas leicht animalisches. Gekleidet war Baer-Varbrun in die übliche Uniform von Mitgliedern des Aufklärungstrupps, sowie in den für Missionen üblichen Militärumhang.

Persönlichkeit und FähigkeitenBearbeiten

Darius verfügte als eines der älteren Mitglieder des Trupps einige Erfahrung und strategisches Denken. So nutzte er beispielsweise das Leuchtfeuer, um den weiblichen Titan kurzzeitig erblinden zu lassen. Er dachte recht simpel und bedacht, so riet er Kommandant Erwin Smith dazu, die Rekruten der 104. Trainingseinheit nicht mit zu heftigen Tatsachen zu konfrontieren, da sie sonst womöglich nicht dem Aufklärungstrupp beitreten wollen würden.

HandlungBearbeiten

Der weibliche TitanBearbeiten

Darius ist anwesend, als Erwin Smith vor den Rekruten der 104. Trainingseinheit eine Ansprache hält[1]. Er rät Erwin behutsam zu den Rekruten zu sprechen, da sonst seiner Meinung nach keiner dem Trupp beitreten wollen würde. Jedoch folgt Erwin diesem Rat nicht, weil er mutige Soldaten für kommende Missionen braucht.

Während der 57. Expedition wird Darius' Gruppe kurz vor dem Baumriesenwald vom weiblichen Titan angegriffen[2]. Seine Kameraden werden einzeln nacheinander vom Titan getötet. Darius unternimmt daraufhin den Versuch, auf dem Pferd zu fliehen, um andere Soldaten vor dem Titan zu warnen. Doch der Titan kann ihn einholen und tritt ihn mitsamt seines Pferdes in die Luft. Darius erliegt an den Folgen des Sturzes.

WissenswertesBearbeiten

  • Dem Namen Darius Baer-Varbun dienten zwei realen Personen als Vorlage:
    • Vincent LaDuke(dem er auch vom Aussehen her zu ähneln scheint), einem Aktivisten und Medizinmann der Anishinabe-Indianer, welcher unter dem Namen "Sun Bear" den Stamm "Bear Tribe" gründete. Sein "Bear Tribe" gewann eine große Anhängerschaft unter weißen New-Age-Interessierten, insbesondere in Deutschland.
    • Marlise Wabun Wind, oder schlicht Wabun Wind. Diese gründete gemeinsam mit "Sun Bear" den "Bear Tribe" und ist wie ersterer Vertreterin der New-Age-Bewegung.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Attack on Titan (dt.), Band 5, Kapitel 21
  2. Attack on Titan, Band 6, Kapitel 24

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki