FANDOM


  • RainA

    Vergangene Woche gab der Video-on-Demand-Anbieter „Anime on Demand“ auf seiner Website bekannt, dass man sich die Rechte an der dritten Staffel des Attack on Titan Anime gesichert hat. Dort werden die neuen Folgen im Originalton mit deutschen Untertiteln (Simulcast) zu sehen sein. Die Folgen können dort einzeln gekauft werden oder im Rahmen eines Premium-Abos gesehen werden.

    Für die neuen Episoden übernehmen wieder mal Tetsuro Araki und Masashi Koizuka die Regiestühle. Auch viele weitere bekannte Gesichter bei Wit Studio wie Kyoji Asano (Charakterdesigner), Hiroyuki Tanaka (Regieassistent), Kyoji Asano und Satoshi Kadowaki (Animationsregiesseure) werden wieder dabei sein.

    Bereits im vor einigen Wochen wurde geleakt, dass die dritte Staffel 24 …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Am 27. April wurde erstmals ein Trailer zur dritten Staffel von Attack on Titan veröffentlicht. Darüberhinaus wurde ein weiteres Key Visual veröffentlicht, welches den Hauptcast zeigt. Außerdem wurde noch bekannt gegeben, dass die dritte Staffel am 22. Juli 2017 starten und aus 24 Episoden bestehen wird.

    Die Staffel wird uns hoffentlich mehr über die Familie Reiss zeigen, den Konflikt zwischen Levi und Kenny, wie er in Attack on Titan – Anime Movie Teil 3: Gebrüll des Erwachens angeteasert wurde und hoffentlich erfahren wir auch die wahre Identität des Tiertitan-Trägers, der am Ende der letzten Episode der zweiten Staffel zu sehen war.

    Funimation sicherte sich die Rechte für das Übertragen der dritten Staffel in englischsprachigen Ländern und ve…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Vor einigen Tagen verfasste ich einen Aprilscherz-Artikel, wo ich einige falsche Informationen einstreute. Warum tat ich es? In der Diskussion wie viele Episoden Staffel 3 beinhaltet, wurde ich oft falsch zitiert. Mal hätte ich geschrieben, dass die Staffel aus 12 Episoden besteht und mal aus 26. Dabei schrieb ich bereits, dass es keine offizielle Bestätigung gab und dass ihr mit 12 Episoden rechnen solltet. Dies gilt nicht nur für dieses Wiki, sondern allgemein für die Community im Internet.


    Ich kann absolut nachvollziehen, dass die Fans Jahre auf die heißersehnte Staffel gewartet haben; auf Staffel 2 sogar ganze vier Jahre. Umso größer ist die Enttäuschung, dass die Staffel nur 12 Episoden beinhaltet. Es ist aber in der Anime-Industrie de…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Für euch einige exklusive News aus erster Hand von Kazé und erfreuliche Nachrichten zu Staffel 3!


    In letzter Zeit kam oft die Frage über den Release-Datum der Staffel 3: Juli 2018. Bisher stand fest, dass sie den Arc Der Aufstand umfasst. Nun ist auf Crunchyroll zu lesen, dass die Staffel 26 Episoden umfassen wird. So schrieb der Lektor auf Twitter über den entscheidenden Grund: Die Animeserie wird auf den Sender NHK verlegt, um mehr Zuschauer zu erreichen. Der Sender will eine konstante Zuschauerzahl erreichen. Da der Arc storylastig ist, weil sie dazu dient Charaktere weiterzuentwickeln und so Action etwas in den Hintergrund gerät. Wir wissen, das AoT-Fans nach Blut und Leichen lechsen xD" Aus dem Grund wird die Staffel auch den Arc Wiedertr…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Teshika

    Teshika Streamt A.O.T.2

    22. März 2018 von Teshika

    Also wie der Titel es schon sagt ich streame A.O.T.2 wenn ihr bock habt könnt ihr ja zuschauen wie ich oder viel mehr Rei die titanen abschlatet ;) Ich rede alleridsngs nicht aber ihr könnt mit mir im Chat schreiben ^^

    Hier geht es zum stream ;) Später werde ich auch noch ein ausführliches Review machen damit ihr noch besser bescheid wisst.

    Aber gut dann mal los die Titanen warten!

    Teshikas stream

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Eure Fragen an Kaze

    21. Februar 2018 von Panda-Nin

    Ihr habt die Möglichkeit den Publisher Kazé zu befragen. Die Aktion findet auf Facebook statt. Genaueres erfährt ihr auf der Facebook-Seite von Kazé oder NinoTakuTV. Wenn ihr kein facebook habt, könnt ihr die Fragen auch hier posten. Bei gegebener Gelegenheit werden sie weitergeleitet.

    Hier das Ankündigungsvideo auf Youtube.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Im Rahmen der KAZÉ Anime Nights erscheint der dritte Attack on Titan-Film Attack on Titan – Anime Movie Teil 3: Gebrüll des Erwachens dieses Jahr in den deutschen Kinos. Bereits letztes Jahr zeigte der Publisher im Rahmen seiner „Anime Nights“ am 31. Oktober den ersten Attack on Titan-Film im Kino. Dieser erscheint übrigens am 29. Juni 2018 für rund 30€ bei Kazé.


    Ein genaues Datum hat Kazé bisher nicht angekündigt. Da die „KAZÉ Anime Nights“ jedoch immer am letzten Dienstag im Monat stattfinden und bis Mai das Programm schon fest steht, ist davon auszugehen, dass der Film in der zweiten Hälfte des Jahres erscheint.

    Dafür stehen allerdings bereits die teilnehmenden Kinos fest. Demnach nehmen folgende Kinoketten und Einzelkinos teil: UCI, CinemaxX…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Urselmanm

    Ab der 26. Folge von shingeki no kyojin (Attack on Titan), auch Folge eins der zweiten Staffel, überreicht uns Sänger und Komponist REVO von  Linked Horizon das mitlerweile dritte Tittellied der Titanen Serie. Am 17. Mai 2017 löst er seinen Vorreiter "Die Flügel der Freiheit" ab.

    "Opfert  eure Herzen", so heißt der neue Aufmacher und er erzählt vom  nächsten  Kampf gegen die Titanen.


    Es sagt, das ist der schlimmste Tag der Menschheit ...

    Wie ein "Albtraum" hält etwas nur die Finstere Gedanken und die Erinnerungen an das was mal war Fehlt.

    Eren, um den es sich in diesem Song handelt, ist sich bewusst, dass wenn er nicht angreift, tuhen sie es. Wieviel muss man wegwerfen und aufgeben um es zu schaffen?


    Zum Wohl der Menschlichkeit, zum höheren Wohl,…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Gepanzerter Titan

    Attack on Titan ist ein geiler Anime . Es lohnt sich aber auch den Manga zu lesen . Der Manga gehört zum Genres: Action ,Horror und Fantasy. Die Manga Reihe ist in Deutschland seit dem März 2014 auf dem Markt . Der Manga hat 20 Bände , es erscheinen aber mehr: 30.Jan.: 21, 30.April:22,28.August:23. In dem Manga ist die gleiche Story wie im Anime , nur man erfährt mehr Hintergründe wie z.b. was im Keller ist sonstige Sachen wie z.b. über den Urtitan. Es gibt nicht nur den Manga mit der einen Story , sondern es gibt noch weitere Mangas wo man noch mehr Hintergrund - Geschichten erfährt :

    Attack on Titan - Before the Fall :

    Der Manga spielt 70 Jahre vor Mikasa und Eren, die Titanen überwinden die Mauer und veranstalten ein großes Blutbad. Nur w…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Die dritte Staffel zu Attack on Titan startet im Juni 2018. Das ist eine erfreuliche Nachricht, da die Fans keine vier Jahre warten müssen. Und es gibt eine weierte erfreuliche Nachricht: Die Serie wird auf dem japanischen Sender NHK laufen. Damit wird sie mehr Zuschauer erreichen, weil der Sender eine hohe Einschaltquote hat.

    Jedoch hat alles auch seine Schattenseite. Vor allem spanische Fans haben Hajime Isayamas Lektor Kawakubo Shintaro angeschrieben die Serie nicht zu zensieren. Warum sind sie so besorgt? Nun, der Sender erreicht auch Minderjährige. Dementsprechend werden Animes kinderfreundlicher gemacht, das sich in Zensuren auswirkt. Entweder werden Szenen weggelassen oder ein schwarzer Balken wird drüber geklebt. Ich kann euch verrate…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Eins der kommenden Anime-Highlights für 2018 dürfte vermutlich die dritte Staffel von Attack on Titan sein. Während die Manga-Leser schon längst wissen, wie die Geschichte um die Titanenjäger weitergeht, müssen sich die Anime-Fans noch etwas gedulden. In diesem Blog möchte ich kurz darauf eingehen, was ich von der dritten Staffel erwarte, aufgrund der Informationen, die wir in der zweiten Staffel erhalten haben. Wer gerne etwas Musik im Hintergrund hören möchte, dem empfehle ich meinen Favoriten aus dem Soundtrack der zweiten Staffel.

    Hinweis: Der Blog enthält keine Manga-Spoiler. Weiterführende Links sind aber vermutlich davon betroffen.



    Die zweite Staffel hat zunächst direkt dort eingesetzt, wo die erste Staffel geendet hat. Wir haben einen…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Nein, ich spreche nicht von der dritten Staffel, die erst im Sommer 2018 erscheint, sondern vom Spin-Off Lost Girls. In dieser Nebengeschichte erfahren wir nicht nur über Annie Leonhardt und Mikasa Ackermann, sondern ein detaillierten Blick in die Welt innerhalb der Mauern.

    Der Anime erschien gestern in Japan als eigenständige Serie auf DVD und Blu-Ray. Zuvor erschien sie als Visual Novel verteilt auf drei Datenträger. Später wurden sie gesammelt in einem Roman veröffentlicht, voraus später eine Mangaserie adaptiert wurde. Die beiden zuletzt erwähnten Werke erschienen bei Carlsen.

    Ich finde den dazugehörigen Trailer eindrucksvoll, die eine Szene aus Staffel 3 enthält:

    • https://www.youtube.com/watch?v=kmoyUF_rCBE

    Wenn Euch den Anime gefällt, empfeh…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • HerrBlacky

    Ymir Fritz!

    Spätestens seit den neuesten Kapiteln sollte sie jeder kennen. Was wir wissen, dass sind zwei Geschichten. Doch ist sie wirklich der Teufel in Menschenform, oder gar eine Göttin?

    Die Marley sind da ganz deutlich:

    Ymir Fritz erlangte die Kraft der Titanen durch einen Pakt mit dem Teufel. Diese Kraft nutzt sie (überspitzt dargestellt) um die Marley zu unterdrücken, ein Terrorregime zu errichten, sowie Angst und Schrecken zu verbreiten. Ihre Herrschaft dauerte 13 Jahre, dann starb sie und die Tyrannei ging weiter.

    Aber auch die Eldia Wiedererstehungsgruppe ist da deutlich: Nach ihren Quellen war Ymir Fritz das komplette Gegenteil. Eine Gottgegebene Kraft Eldia Fortschirttlich und Stark zu machen. Der krasse Unterschied ist: Fritz nutz…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • HerrBlacky

    Ich bin da!

    9. Oktober 2017 von HerrBlacky

    Hallöchen alle lieben Leute,

    ich bin der HerrBlacky alias Spekulatius, alias dieses Land Joseon! (Spaß bei Seite)

    Nachdem ich mich etwas schwer getan habe hier Fuß zu fassen, habe ich nun Blut geleckt und bearbeite fleißig Seiten und erstelle auch neue.


    Zu meiner Person vielleicht etwas:

    Ich bin Auszubildender im 3. Lehrjahr, bei einem der größten Telekommunikationsanbieter der Welt. Ich bin 19. Jahre jung und wohne zwischen Köln und Düsseldorf in NRW.

    Zu meinen Leidenschaften zähle ich, neben AoT, Geschichte. Besonders die Französische Revolution und Ludwig XVI.

    Ich schreibe gerne FanFiktions und stelle gerne verrückte Thesen auf. Ich diskutiere leidenschaftlich gerne über Gott und die Welt! :D


    Soviel zu mir, man ließt sich!

    Euer Blacky



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Levi.enton

    "Comedywaran" (Off-Topic)

    18. September 2017 von Levi.enton

    Erstmal... Hi!

    Zu diesem Thema habe ich bereits einen zugegeben ziemlich schlampigen Beitrag im Forum gemacht den ihr nicht lesen solltet weswegen ich euch am Anfang dieses Textes sagen möchte dass ihr lieber den hier lesen..... ich merke der Satz wird sinnlos.....Ähm.....


    Ich bin ein kleiner YouTuber, warscheinlich eher ein Babyyoutuber, aber ich habe einen Kanal auf dem ich (und mein Bruder) halbwegs Arbeit gesteckt haben.


    Auf dem YouTube Kanal ist zuerzeit hauptsächlich meine (unsere) Animationsserie "Spinni und Oma Vielbein". Also macht das unseren Kanal zu einem Animationskanal, klingt logisch.


    Warum so spät?

    Wer auf den Kanal geht wird feststellen, dass er schon seit dem Jahr 2016 existiert. Der Grund warum ich den Kanal nicht schon früher…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ellie Lionheart

    Hey Leute

    Ich habe Neuigkeiten und zwar ist meine Fanfic jetzt auch im  Forum verfügbar.

    Hier der Link: [[1]]

    Ich habe dort alle 6 Kapitel hochgeladen :-)

    Wünsche euch viel Spaß beim Lesen :-)

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ellie Lionheart

    Eine von den wichtigsten Personen, die in meiner Fanfic vorkommen ist unsere liebe Annie ^^ Sie gehört zu den Protagonisten und wird in den späteren Kapiteln eine viel größere Rolle spielen. Sie ist auch eine von wenigen Schlüsselfiguren in der Geschichte. ^^

    Nur als Info: Diese unten genannten Fakten sind erfunden und viele sind nicht bestätigt. Bevor ich Gerüchte ausbreite oder Missverständnisse aufkommen.


    Name: Annie Leonhardt

    Alter: 17

    Geburtsdatum: 22.3.834 (Widder)

    Haarfarbe: Blond

    Augenfarbe: Blau

    Beruf: Soldatin, Spion

    Division: Militärpolizei (nach Grundausbildung)

                                                       Familie: Vater (Name unbekannt)

    Freunde: Joan Rainwood

    Bertholdt Fubar

    Reiner Braun

    Jetzt kommen wir zu paar Fakten über sie, WARNUNG: Die meisten V…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ellie Lionheart

    So, endlich nach stundenlangen Schreiben und Ausbessern, habe ich es geschafft.


    Ein kleiner Überblick:

    Diesmal stehen Elisabeths Kameradinnen mehr im Mittelpunkt: Joan, Luna und Julia.

    Im vorherigen Kapitel standen: Annie, Reiner und Bertholdt mehr im Fokus, doch  jetzt geht es mit der Story so richtig los.

    Jetzt fängt der Spaß erst an XD

    Ich kann nur sagen: Lass euch überraschen ^^

    Hier der Link zum 6. Kapitel: https://www.fanfiktion.de/s/59136ebb0004eb33ef26d97/6/Attack-on-Titan-Huette-Nr-7

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen UND gibt mir Feedback :-D

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ellie Lionheart

    Also ich fange mal an, bevor ich noch anfange um den heißen Brei zu reden.

    Meine Fanfiction heißt: Hütte Nr. 7 (komischer Titel, ich weiß), aber mir ist kein besserer Name eingefallen. Aber was solls XD

    Und nun ein kleiner Einblick : ,,Da muss ich mir wohl was einfallen lassen müssen, um dein Verhalten ins Bessere zu lenken. Leider bist du nicht die Einzige!" hörte ich die Stimme vom Ausbilder immer wieder. ,,Schließlich bin ich nicht hier, um Soldatin zu werden, sondern weil meine Eltern mich gezwungen haben!" redete ich mir ein. Ganz entschlossen packte ich meine Sachen zusammen und bewegte mich zu Hütte Nr. 7...

    Also kurz und knackig ausgedrückt: Es geht um Problemkinder, die in eine Hütte verlegt werden. Diese Problemteenies müssen dann sic…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ellie Lionheart

    Hey Leute,

    Da ich neu in dem Wiki bin, habe ich mal gedacht, dass ich einen Blog schreibe.

    Und zwar....*Trommelwirbel*

    DEN LIONHEART BLOG

    Zuerst möchte ich erklären, was ich alles dort so poste: Also ich werde hier sehr viel von meiner Fanfic veröffentlichen (Charaktere, Updates, Q&A und Vieles mehr).

    Ich werde manchmal auch Persönliches über mich posten z.B. Meinungen und Reviews zu speziellen Dingen, Cosplay Fotos (Wenn ich mal Annie cosplayen sollte) oder persönliche Fragen beantworten.

    Ihr dürft FAST ALLES fragen. Ist kein Problem ;-)

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Es war ein heißer Monat. Wegen der Hitze haben sich die Leute in ihre Häuser verschanzt, was eine erhöhte Aktivität im Wiki verursacht. Hier für euch die News.


    Mit der letzten Episode von Staffel 2 wurde die nächste Staffel für 2018 angekündigt. Weitere Infos findet ihr in einer Sondermeldung. Funimation hat zur kommende Staffelk bereits ein Trailer veröffentlicht, dass leider nur für englische Erdbewohner zugänglich ist.


    Die App SNOW ermöglicht ihren Benutzern auf dem Foto ein Titankopf zu setzen. Zur Auswahl stehen rächender Titan, Kolossale Titanen und ein menschenfressender Titan.

    Interessanter ist die Game-App Attack on Titan Quest: Dedicate Your Heart von Conducttr, die für drei Tage ab 01.07. verfügbar sein wird. Denn sie wird auf der Ani…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Nachdem die Fans von Attack on Titan vier Jahre auf die zweite Staffel warten mussten, können sie bereits 2018 aufatmen.

    Aufgrund der lange Wartezeit auf die zweite Staffel und dessen geringen Blu-Ray-Verkaufszahl haben viele Fans befürchtet, dass die dritte Staffel nicht mehr produziert wird. In der letzten Episode der zweiten Staffel wurde die Staffel für 2018 angekündigt. Es ist nicht offiziell, aber sie wird wahrscheinlich im April 2018 anlaufen. Es sind 12 Epsioden zu erwarten.

    Sie wird den Storyabschnitt ' umfassen (Mangaband 13 bis ca. 22).

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Teshika

    Sasageyo, Sasageyo!

    Und damit begrüße ich euch zu eine neue kleine Review des Mangas Attack on Titan: Short Play on Titan! Die Story stammt von Hajime Isayama und die Zeichnungen von Hounori. Hierbei handelt es sich um einen Comedy-Spinoff von Attack on Titan. Das Buch erschien am 31. Januar 2017 und hat 256 Seiten. Insgesamt gibt es zwei Bände, die je 8,99 Euro kosten (teurer als ein herkömmlicher Manga, aber dafür mit viel mehr Seiten!). Der Verlag ist, wie beim Hauptmanga, Carlsen.

    Also, opfert eure Herzen der Comedy!

    Der Inhalt:
    Wie ich schon sagte, handelt es sich bei Short Play on Titan um einen Comedy-Spinnoff des Originals. Dementsprechend werden viele witzige Kurzgeschichten präsentiert. Diese sind immer in einer Vier-Panel-Struktur angeordnet (…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Die Titanfans der Serie können sich wieder über viel Merchandise und Aktionen freuen. Schließlich läuft gerade die 2. Staffel der heißersehnte Serie. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ein Freizeitpark und ein Game nachgereicht werden. Auch in der deutschen Fandom-Community steigt die Aktivität.


    Mir persönlich überrascht es nicht, dass zur Serie nun auch Schmuck gibt. Also warum nicht der Freundin oder Ehefrau einen Kellerschlüssel umhängen?! Mit Capy und breite Hose wirkt sie dann wie eine Rapperin.

    Es stehen drei Motive zur Auswahl, die in einer schicken Schachtel geliefert werden. In jeder Schachtel ist ein Echtheits-Zertifikat beigefügt, damit ihr jedem beweisen könnt, dass der Ring nicht aus dem Film Der Herr der Ringe stammt. Nicht,…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Im April war sehr viel los, was wegen dem Start der langersehnten 2. Staffel nicht verwunderlich ist. In dieser Newsausgabe erfährt ihr, was in Japan und Deutschland rundum „Attack on Titan“ angesagt ist und brennende Neuerscheinungen im deutschsprachigen Raum.


    Das Event, das unter dem Titel „Shingeki no Kyojin: In The Dome ~Heishitachi no Hoshizora~ “ (dt. Attack on Titan: Im Dome ~ Sternenhimmel [aus dem Blick eines] Soldaten ~) beworben wird, findet im Planetarium „Konica Minolta "Tenkū"“ in Oshiage (Tokio) von 20.05.-01.10.2017 und im „Konica Minolta "Manten"“ in Ikebukuro (Tokio) von 27.05.-29.10.2017 statt.

    Die Besucher können den Sternenhimmel ansehen, während sie das Hörbuch zur Serie mithören. Am Wochenende findet sogar ein Rätselspie…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3


    Seid ihr das Essen? - Nein, wir sind die Jäger!

    Geben wir es offen und ehrlich zu - wenn das „Attack on Titan”-Opening irgendwo ertönt, werden die meisten Anime-Fans hellhörig: Sofort weiß jeder, das dies der Introsong zu dem gehypten Anime Attack on Titan ist und Eren Jäger erneut in den Kampf gegen die Titanen antritt, um sein Leben für die Menschheit aufs Spiel zu setzen.


    Wir möchten euch nun auf die kommenden zwei Monate vorbereiten, denn seit April 2017 läuft in Japan die zweite Staffel von Attack on Titan, während in Deutschland zum ersten Mal die Serie im Free-TV zu sehen ist. Spezialisten aus dem Wiki zur Serie erzählen euch von ihren Highlights der ersten Staffel und zu guter Letzt haben wir euch ein kleines Charakterquiz vorbereite…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Vor einer Woche (30.03.) hat Eren Jäger Geburtstag. Da dachte sich der Waschbär Rascal aus einem anderen Franchise ihn mit einem Cross-Over zu gratulieren. Es gibt Schlüssenanhänger und Ansteckbuttons zu kaufen. Weitere Infos unter Anime2You.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Titanfans ahben sich an viele Sachen gewöhnt wie Perfüms oder Kreditkarten. Nun kann man sein Geld an einem „Attack on Titan“-Geldautomat abheben. Dieser Automat befindet sich nicht im Akihabra, der heilige Ort von Otakus, sondern in Nachbarsviertel Nakano. Wenn ihr kein Bargeld habt und schnell Geld besorgen müßsst, ist dieser Automat sicher der richtige Ort, wo nicht nur der Automat im Titanstil gehalten wurde, sondern auch das dazugehörige Areal.


    Der Geldautomat steht in „Seven Bank ATM“ (jap. セブン銀行ATM). Die Anschrift:

    • Tokyo-to, Nakano-ku, Nakano 5-52-15, Nakano Broadway basement level 1 (東京都中野区中野5町目52-15中野ブロードウェイB1)
    • Öffnungszeiten: 10:00 h - 20:00 h

    Quelle: Nari Nari, (jap.), abgerufen 05.04.2017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Für das Opening und Ending der 2. Staffel ist wieder „Linked Horizon“ verantwortlich. Die Synchronsprecher Hiroshi Kamiya (Levi) und Marina Inoue (Armin) wurden gebeten an den Liedern mitzuwirken.

    Das Album trägt den Titel „Shingeki no Kisek“ wird in Japan am 17.05.2017 erscheinen. Das Album beinhaltet 11 Lieder, darunter das Opening der 2. Staffel „Shinzō o Sasage yo!“ (dt. Richte dein Herz!).

    Quelle: Animate Times (jap.), abgerufen 31.03.2017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin


    Die Enttäuschung war groß, als die Animefans von „Attack on Titan“ vier Jahre auf die 2. Staffel warten mussten. Viele griffen zum Manga. Die Freude war riesig, als die Staffel für den 01.04.2017 angekündigt wurde. Jedoch schlägt dies in Verbitterung um, als bekannt wurde, dass die Staffel nur aus 12 Folgen besteht wirft sogar weitere Fragen auf. Ihr seht, dass der Anime weiterhin spannend bleibt und die Macher sich eng an die Mangavorlage halten und wirklich nur nötige Änderungen vornehmen.


    Die 2. Staffel ist seit Sonntag in der deutschen Sprache erhältlich. Jede Woche kommt eine neue Folge. Ihr könnt euch von der Hype auf AoD anstecken lassen.

    Die Staffel ist in Japan ab 21. Juni und 18.08. auf DVD und Blu-ray zu kaufen. Zu den Disks sind …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Teshika

    Die Zeit ist gekommen! Es heißt wieder „Teshis taffer Trendalk!

    Ich habe zwar schon eimal einen Blog darüber geschrieben, aber um es allen noch einmal zu zeigen bzw. auch zu zeigen wie ihr Spielt habe ich hier noch einmal einen neuen Blog eröffnet.

    Koei Tecmos Ruby Party „Attack on Titan: Escape from Certain Death“ ist für den 3DS angekündigt. Es solle anfangs am 30.03.2017 erscheinen doch der Realase des Spiels wurde zum 11.5.2017 verschoben! 


    Ihr spielt einen exklusiven Game-Protagonist des Aufklärungstrupps. Durch bestimmte Ereignisse verlor der Trupp seine Ausrüstung und sucht in einer Burg Schutz. Jetzt liegt es an euch eure Kameraden in Sicherheit zu bringen! So muss man zusammen mit anderen Charakteren den Weg hinausfinden. Startet ihr …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Zum Smartphone-Game „Chain Chronicle 3“ wurde ein Teasertrailer veröffentlicht.

    Neben diesem Video gibt es zwei weitere Videos, wo die Synchronsprecher Yuuki Kaji (Eren Jäger) und Yui Ishikawa (Mikasa Ackermann) interviewt werden.

    Das Game startet am 01.04.2017 und enthält Items, deren Zahl abhängig von der Zahl der Spieler ist. Im Game sind sechs Charaketre spielbar:

    • Eren
    • Mikasa
    • Sasha Braus
    • Levi
    • Armin Arlert
    • Historia Reiss

    Quelle: AnimateTimes (jap.), abgerufen 25.03.2017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Seit gestern kann man auf Amazon die DVD- und BD-Boxen zu zweiten Staffel vorbestellen. Die Staffel besteht aus zwei Disks. Damit besteht die 2. Staffel vermutlich aus 12 Folgen oder mehr. Die 1. Disk erscheint am 21.06.2017 und die 2. Disk am 18.08.2017.


    Auf jede Disk sind Filme beigefügt. Die Filme sind VR-Animationen: Während dem Schauen könnt ihr das Bild um 360° drehen. Ihr könnt die Filme auf eurem Desktop-Computer schauen oder ihr verwendet dazu das beigefügte VR-Headset, das den Boxen beigefügt ist. Der Film der 1. Disks trägt den Titel „Shingeki no Kyojin-ten 360° Taikan Theater 'Hoeru'“. In Deutsch „Attack on Titan 360°-Video: Show-Erlebnis mit Gebrüll“. Die 2. Disk enthält ein neunen 360°-Film.

    Zu jede Disk wird ein Booklet und ein V…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Am 01.04.2017 startet endlich die 2. Staffel zu „Attack on Titan (Anime)“. Es handelt sich hier nicht um einen Aprilscherz wie in der Vergangenheit. Jedoch macht sich Pessimismus in der deutschen AoT-Community breit. Doch einen positiven Eindruck bringen uns die INterviews.


    Die Interviews sind in japanische Sprache mit englischem Untertitel. Hier die Videos:

    • Generaldirektor Tetsurou Araki
    • Regisseur Masashi Koizuka
    • Synchronsprecher von Eren Yuki Kaji
    • Ton-Regisseur Hiroyuki Sawano

    Die Trailer haben deutschen Untertitel:



    Trotz der fetzigen Trailers sind viele unzufrieden. Es wird in der Community diskutiert, ob die 2. Staffel nur aus 12 Episoden besteht. Diese Vermutung liegt der Verkündigung zugrunde, dass die DVD- und BD-Box der 2. Staffel nur aus…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Vor drei Jahren gab es eine Lichtshow in Tokio, wo eine eigenproduzierte Animation auf einem Hochhaus projeziert wurde.

    Ähnliches wird in Tokioter Fernsehturm Skytree geben. Es ist mit 350m-Höhe der höchste Fernsehturm der Welt. Dieser Event wird mit „350m-kyū Ōgata Kyojin kara Skytree wo Dakkan Seyo! 'Shingeki no Kyotō' attack on Skytree“ beworben. Ich verstehe nicht warum lange Titel gewählt werden. Es heißt übersetzt „Bewahre Skytree vom kolossalen 350m-Titan! Angriff auf Riesenturm; Attack on Skytree“.

    Die Animation findet ihr auf der 350. Ebene (Tembo Deck) von 10.04. - 14.07.2017. Die Animation ist eigensproduziert und wird auf einer Panorama-Bildschirm präsentiert. Auf der 450. Ebene (Tembo Galleria) findet ein weiteres Event statt; mit…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Bis zum 25.Juni könnt ihr noch auf die Achterbahn steigen und ins 4D-Kino gehen, die in „Universal Studio Japan“ bewundern könnt. Im Kino wird ein Kurzfilm gezeigt, wo ihr buchstäblich den Atem des gepanzerten Titan hören und riechen könnt. Das Werbevideo findet ihr auf Youtube. Da wird tatsächlich jemand verspeist.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Das Game „Chain Chronicle“ für Mobilgeräte wurde auf Segas Webseite präsentiert. Neben „Persona 5“ und „Madoka Magica“ gesellt sich auch „Attack on Titan“. Ob daraus ein eigenständiges Spiel wird oder ein Cross-Over ist bisher noch nicht bekannt.

    Quelle: Chain Chronicle Opens Attack on Titan Collaboration Teaser Site (eng.), ANN, abgerufen 09.03.2017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Hinweis: Der Untertitel ist auch auf eure Mobilgeräte verfügbar.

    Seit Mittwoch strahlt der Sender Aniplus-Asia das Interview mit Tetsuro Araki (Manager, 1. Video) und Masashi Koizuka (Regisseur, 2. Video) aus. Sie arbeiten an der Animeserie „Attack on Titan“ der 1. und 2. Staffel. Für die Titanfans unter euch, die sich an die japanische Synchron gewöhnt haben, ist das Interview das Richtige, wo Details zur 2. Staffel offenbart wurden.


    Die 2. Staffel startet am 1. April in japan und auch simultan in Südostasien. Für die Openings ist „Linked Horizon“, die auch für die Opening der 1. Staffel zuständig waren, zuständig.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Das neue Kartenspiel „Attack on Titan Deck-building Game“ von Cryptozoic ist seit 11.09.2016 erhältlich. Um spezifischer zu sein: Es ist ein LCG oder ein Gesellschaftsspiel für die ganze Familie. Schließlich basiert das Spiel auf die Zeichentrickserie „Attack on Titan“. Wir wissen alle, dass Zeichentrickserien für Kinder gemacht sind *hust*

    Im Spiel versuchen zwei bis acht Spieler die vier Mauern vor Titanen zu verteidigen. Jeder Spieler kann sich einen bekannten Charakter der Serie auswählen wie z.B. die gutaussehnde Armin Arlert (mit potsdamer Akzent in der deutschen Vertonung). Alle Charaktere haben ihre Charakterkarte, wo ihre einzigartige Effekte abgedruckt sind. Auch dürfen die „Archenemy titans“ nicht fehlen. Es sind bekannte Titanen a…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Letzte Woche hat Kodanshas Zeitschrift „Bessatsu Shōnen Magazine“ verkündet, dass der Manga „Attack on Titan“ (oder auch Shingeki no Kyojin) von Hajime Isayama eine Gesamtauflage von über 63 Millionen erreicht hat. Dies zeigt, dass die Serie sehr beliebt ist. Ob die Zahl auf Japan oder International bezieht, wurde nicht erwähnt.

    Quelle: ANN (eng.), abgerufen 02.03.2017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin


    Nein, hier handelt es sich nicht um die Realverfilmungen, sondern um die Recapfilme „Attack on Titan - Teil 1: Feuerroter Pfeil und Bogen“ und „Attack on Titan - Teil 2: Die Flügel der Freiheit“.

    Drei Jahre zuvor erschienen sie bereits in den japanischen Kinos. Die Filme werden in englische Sprache in 19 Kinos ausgestrahlt. Der erste Film, der Episode 1 - 13 umfasst, startet am 28.03.2017. Ein Tag darauf folgt der zweite Film.

    Quelle: ANN (eng.), abgerufen 03.03.2017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Es ist in Japan nicht ungewöhnlich auch an weibliche Zuschauer zu denken. So schmückt Levi Ackermann das Titelbild des Frauenmagazins FRaU. Auch bietet Männer die Möglichkeit sich mit Levis Parfüm einzusprühen. Einige sind sogar so besessen von Levi, dass sie eher Auruo Bossard ähneln.

    Die Fashion-Kette „Tokyo Girls Collection“ arbeitet an einer neue Collection, wo die Charaktere modebewusst gekleidet werden. Am 25.03.2017 startet der Gang auf dem Laufsteg in Tokioter „Yoyogi National Gymnasium“. Hier das erste Mode-Konzept:


    Findet ihr nicht, dass Armin Arlert wie eine Frau aussieht? Schreibt unten die Kommentare ;)

    Quelle: Comic Natalie (jap.), abgerufen 24.02.3017

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin


    Die Realverfilmungen Attack on Titan Part 1 und Attack on Titan Part 2 liefen bereits im Kino und in der Community gab es großen Einklang der Enttäuschung. Und was denken sich die Amerikaner dabei? Richtig! Sie lassen daraus einen Roman drucken. Wir wissen, dass oftmals Bücher besser sind als der Film, was bei diesem Roman durchaus der Fall ist.

    Das gute Stück ist 380 Seiten dünn (ohne Bilder). Man benötigt Millionen dieses Buchs, um drei Mauern aufzustellen. Aber dies wäre absolut zwecklos, da die Titanen solche instabile Mauern einreißen könnten. Der Roman ist für 18 US$ erhältlich. Rausgebracht wurde er von Vertical am 22.11.2016. Das Gute am Buch ist, dass es ein Rating von 17+ hat. Damit dürfen Kinder ihre Eltern anflehen, um das Buch l…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Das Theaterstück „Live Impact Shingeki no Kyojin“ hat nun Verstärkung bekommen. Bereits in einem früheren Artikel wurden die Hauptrollen bekannt gegeben. Es sind zehn Schauspieler:

    • Yuya Endo als Levi
    • Reo Honda als Jean Kirschstein
    • Ryōta Hirono als Connie Springer
    • Mio Imada als Sasha Braus
    • Hidekazu Nagae als Dot Pixis
    • Shūhei Izumi als Erwin Smith
    • Zenitsu Hashimoto, Kōji Saikawa, Hiroaki Harumoto und Kana Sakai

    Auch die britische Theatergruppe „Whole Hog Theatre“ ist am Werk. Regie für Bewegungsabläufe ist Alexandra Rutter zuständig. Bekannt ist sie für das Theaterstück „Prinzessin Mononoke“, die in Britannien aufgeführt wurde. Warum ist sie in Japan? Vielleicht, wegen dem Brexit?

    Findet ihr nicht auch, dass solche Theaterprojekte nach Deutschland ko…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Am 28.10.2016 erschien die ersten sieben Folgen der ersten Staffel auf der DVD und Blu-Ray durch den Publisher Kazé. Für viele war sie einfach zu teuer, was an den Extras lag. Aber nun könnt ihr sie günstiger kaufen, ohne die Extras. Jedoch gilt das Angebot nur für eine begrenzte Zeit und sie ist nur auf DVD erhältlich bzw. das Blu-ray findet ihr nur in wenigen gut sortierten Elektro-Fachgeschäften.

    Nein, ihr könnt sie nicht auf Ebay bestellen. Damüsst ihr schon eure Beine heben, um nach Real oder Saturn nach dem Stück zu suchen. Momentan liegt der Preis für eine DVD bei 22,99 Euro. Es ist zwar viel Geld, aber die Qulaität stimmt, was ihr unter Sammlerbox und Synchronisation nachlesen könnt.

    Quelle: Exklusiv für das „Attack on Titan“-Wiki.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Hierzulande gehen nicht viele junge Leute zum Theater. Auch dieses Problem stellt sich in japanische Theater. Daher werden Animeserien als Theaterstücke inszeniert. Am Montag wurden drei Schauspieler für das Stück im Manga präsentiert. Insgesamt sind es 150 Schauspieler.

    Mikasa Ackermann wird von Minami Tsukui gespielt. Ich finde sie sieht sehr glaubwürdig aus, weil Mikasa in der Serie ebenfalls eine Asiatin ist bzw. aus dem orientalischen Erdteil kommt. Aber bei Eren hingegen ... Er wird von Hiroki Miura gespielt. Seit der Realverfilmung sollen wir gewohnt sein, dass die Charaktere deutsche Namen tragen, aber wie Asiaten aussehen. Ich glaube, dass Hiroki ein Japaner ist wie sein Kollege Shogo Sakamoto als Armin Arlert.

    Die Regie führt Akiko…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Teshika

    Attack on Titan Team Battle

    27. Januar 2017 von Teshika

    Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von "Teshis taffer Trenttalk!"

    Heute geht es um das Acarde Spiel: Attack on Titan: Team Battle! 

    Damals kam das Spiel schon am 19 .Februar  2016 auf der Japan Expo vor und konnte auch angespielt werden. Auch dieses Jahr am 10 Febuar soll es wieder spielbar sein, vielleicht wird es dann auch gleichzeitig veröffentlicht. Nebenbei Capcom ist der Hersteller ;)

    Die spielbaren Charaktere: 

    Im Gegensatz zu seinem vorgänger Attack on Titan: Wings of Freedom (für Ps3/4, Psp, Xbox one, Steam) (hier noch einmal mein Review )hat dieses Spiel so gut wie fast alle Charaktere spielbar welche irgendwo eine Rolle spielten. So ist z.B auch Annie spielbar oder Ymir (*augen glizern und sabbert*)  Marco! (Da er sehr beliebt ist wir…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Teshika

    Hey ho und Herzlich Willkommen zu einer weiteren Ausgabe von "Teshis taffer Trendtalk!"

    Heute geht es um noch mehr Merchandise für uns Fans! Die ein oder anderen wissen es bestimmt schon, aber ich dachte mir einfach mal ich fasse sie zusammen ^^

    Pita Anhänger:


    Wie ihr seht gibt es wieder einmal neue Anhänger welche ihr für euren Schlüsselbund oder Handy anhängen könnt. Die Anhänger wurden mit Acryl farbe gemalt.  Es wird wahrscheinlich noch mehr Anhänger geben da dies die 1 Box ist, also könnt ihr auch auch noch auf Hanji und Co. Freuen ^^ Wenn ihr weitere Infos möchtet Hier geht zur Japanischen Seite Ich denke die Reibert und Ereri fans werden sich freuen ;)

    Adores kündigt: 3 Snk Beutel im Eren, Levi und Erwin styl an.


    Wie ihr seht gibt es tas…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ahiru Yukitori

    Hallo Leute!

    Ich dachte mir spontan, ich halte mal meine persönlichen Wahlen bezüglich Attack on Titan ab. Ich möchte an dieser Stelle sagen, dass die Charaktere, die ich für meine Wahl auserwähle, nicht abhängig von der Beliebtheit bei der Community oder dem Ergebnis irgendeiner Umfrage einbezogen werden. Fans von Charakteren, die nicht in meiner Wahl vorkommen, bitte ich daher um Verständnis.






    Ich hoffe, ihr konntet für einige eurer Schützlinge wählen!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Große Köpfe mit kleinem Körper wirken unglaublich niedlich. Das dachte sich auch unsere Wiki-Queen Teshika.

    Der Editor ist selbsterklärend, aber ganz in der japanische Sprache gehalten. Für euch die wichtigsten Schritte:

    1. Klick auf Mingeki.
    2. Wähle eins von sechs Templates aus, um in den Editor zu gelangen.
    3. Der Editor ist selbsterklärend. Ihr könnt Frisur, Kleidung, ... auswählen.
    4. Ihr könnt jederzeit das Bild per Rechtsklick speichern. Dazu bewege die Maus auf das Bild. Dann mit der rechten Maustaste drücken. Wähle dann [Grafik speichern unter...] aus. Falls euer rechner auf Klingonisch eingestellt ist, klick auf [toD je...].
    5. Ihr könnt euer Bild im Forum präsentieren, wo ihr den Thread zuspammen könnt ;)

    Viel Spaß beim Basteln ^^

    Ganzen Beitrag lesen >