FANDOM


Es wurde angedeutet, das Ymir romantische Gefühle für Historia hegt. Dies scheint auch der Grund dafür zu sein, warum sie Historia beschützen will. Auch von Historia scheint es romantische Gefühle zu geben, allerdings versteht sie diese noch nicht richtig. Als Historia Ymirs wahre Identität erfährt, war sie bereit auf ihre Seite zu wechseln und vertraut ihr ohne zu zögern. Ihr ist bewusst, dass Ymir sehr schlechte Angewohnheiten hat. Da Ymir allerdings auch eine Stütze für Historia war, brach diese seelisch zusammen, aufgrund ihrer Trennung. Außerdem ist Ymirs Einfluss so stark, das Historia sich ihrem Vater wiedersetzt. Auch wenn Historia akzeptiert, Ymir nicht zurückholen zu können, ist sie sichtlich traurig über ihre Trennung.   {Bearbeiten}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki