FANDOM


Mikasa ist Erens Adoptivschwester. Mikasa bezeichnet Eren als ihre "Familie" und fühlt sich mit ihm stark verbunden. Sie versucht ihn immer zu beschützen und aus schwierigen Situationen zu helfen, weil er sie vor den Menschenhändlern rettete. Nach der Rettung schenkte Eren ihr einen langen, roten Schal, den sie von da an immer trägt. Eren fühlt sich oft von ihr bedrängt, da sie sich sehr um ihn sorgt. Ihre Zuneigung zu Eren wird anhand mancher Situationen deutlich. So errötete Mikasa, nachdem Ian Dietrich sie während der Zurückeroberung von Trost fragte, ob sie mit Eren eine Beziehung führen würde. Auch Levi versteht nicht, wieso sie so stark an Eren hängt.

Mikasa ist Erens treuste Unterstützerin und auch die selbe Person, die Eren versteht. Auch kann Mikasa Eren gnadenlos zu Boden werfen, wenn er einfach nicht vernünftig sein will.

{Bearbeiten}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.