FANDOM


Djel Sanes trifft auf Uri Reiss zum ersten Mal, als Uri zum Mauerkult sprach. Kenny Ackermann entschuldigt sich bei Djel im irnonischen Ton, dass er in der Vergangenheit Soldaten der Militärpolizei ermordet hat. Jedoch hegt Djel keinen Groll gegen ihn. Auch vertraut Djel Kenny mehr, als Uri Kenny zum Bodyguard ernennt. Kenny erinnert Djel daran im letzten Augenblick des Lebens, ihre Lebensaufgabe dem König zu dienen, ins Gedächtnis zu rufen. {Bearbeiten}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki