FANDOM


Der Armeekorps ist die Regierung und das oberste Gericht der Eldia diesseits der Mauern. Sie vereint die Legislative und Judikative im Staatswesen. Die Exekutive ist die Militärpolizei. Einzige namentlich bekannte Mitglieder sind Historia Reiss und Darius Zackly. Es gibt weitere Mitglieder, die beim Aufstand zu sehen waren.

Ihr Wappen ist schlicht das Schild, welches auch in den Wappen der anderen Divisionen abgebildet ist. Nur durch Empfehlung kann ein Soldat dieser Division angehören.

JudikativeBearbeiten

Da der Armeekorps die Gewalt des obersten Gerichtes innehat, hat sie unter den Divisionen die größte Macht. Daher werden entscheidende Angelegenheiten vor dem Gericht getroffen. Die Hinrichtung eines Offiziers benötigt die Zustimmung des Armeekorps. Den Posten als oberster Richter besetzt Darius Zackly. Beim Gericht sind Vertreter der Adligen, des Mauerkultes (Pastor Nick), der Mauergarnison (unter anderem Dot Pixis), der Militärpolizei (Nile Dawk) und des Aufklärungstrupps anwesend.

EntwicklungBearbeiten

Vor dem Aufstand besaß der Armeekorps nur die Gewalt der Judikative. Nach dem Aufstand gehört Königin Historia dem Korps an. Dadurch ist der Armeekorps mit der Legislative vereint und besitzt daher de facto die komplette Kontrolle der Gewalten von Paradis, denn die Militärpolizei untersteht dem Regenten. Neben Darius hat Historia viele Ratgeber, die mit ihr das monarchische Parlament bilden.

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki